header folgefreiburg spenden

An uns können Sie sich – auch anonym – mit Ihren Erlebnissen wenden.

Wir möchten Sie ermutigen, über sexuelle Gewalterfahrungen zu berichten, selbst wenn Sie Angst haben sollten.

In unserem spezifischen Beratungsangebot für Mädchen und Frauen mit Behinderung und ihre Assistenzpersonen berücksichtigen wir Ihre spezielle Lebenssituation und wollen Beratung für Sie möglich machen. Teilen Sie uns mit, was Sie brauchen.

Auf Wunsch bieten wir an:

  • Beratung in barrierefreien Räumen, die für Gehbehinderte und Mädchen und Frauen im Rollstuhl erreichbar sind
  • E-Mail- und Chatberatung für Mädchen und Frauen, die nicht in die Beratungsstelle kommen können oder wollen
  • Beratung mit GebärdensprachdolmetscherInnen
  • Informationsmaterial in Blindenschrift
  • Informationsweitergabe in leichter Sprache für Mädchen und Frauen mit Lernschwierigkeiten
  • Beraterin mit Behinderung
  • Aufsuchende Beratung in Räumen, die sich die Ratsuchende wünscht
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok